9 von 10 Geschäftspartnern empfehlen die V-BANK als Bank für Vermögensverwalter

Ergebnisse Zufriedenheitsbefragung 2017 liegen wieder auf hohem Niveau. Bestehende Kunden schätzen insbesondere persönliche Ansprechpartner, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Unabhängigkeit und Spezialisierung auf Branche.

München, 21.11.2017. In der Zufriedenheitsbefragung 2017 knüpfte die V-BANK AG (www.v-bank.com) wieder an die hervorragenden Zufriedenheitswerte der Vorjahre an. Für 86 Prozent der befragten Geschäftspartner ist die Bank der Vermögensverwalter gegenüber der bisher am häufigsten genutzten Depotbank besser oder vergleichbar gut. 9 von 10 würden das Spezialinstitut daher jederzeit weiterempfehlen. Rund 80 Prozent planen, die Anzahl der bei der V-BANK geführten Depots zu erhöhen. Im vergangenen Jahr hatte es durch die IT-Umstellung zum Jahreswechsel 2015/16 erstmals einen Rückgang in der Zufriedenheit gegeben. Die aktuellen Ergebnisse zeigen, dass die Münchner Privatbank hier wieder auf einem guten Weg ist, auch wenn noch nicht alle Wünsche der Geschäftspartner und ihrer Mandanten erfüllt sind.

Besonders schätzen die Kunden an der V-BANK die persönlichen Ansprechpartner im Vertrieb, der Kundenbetreuung und im Wertpapierhandel, das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis sowie das Geschäftsmodell aus Unabhängigkeit und Spezialisierung auf die Branche der unabhängigen Vermögensverwalter.

„Die im Vergleich zum Vorjahr wieder deutlich gestiegenen Zufriedenheitswerte zeigen, dass die Belastungen aus der IT-Umstellung hinter uns liegen.“ Gleichzeitig will sich Vorstandssprecher Jens Hagemann nicht auf dem erreichten ausruhen. Und das nicht nur bei der IT. „Wir arbeiten weiter in allen Bereichen kontinuierlich an Verbesserungen. Hier haben uns unsere Kunden in der anonymen Befragung wichtige Fingerzeige gegeben.“ Ganz aktuell hat die V-BANK eine neue Bedieneroberfläche für Endkunden eingeführt. Der Onlinezugang ist jetzt schneller, einfacher und intuitiv zu bedienen. Er verfügt über ein modernes sowie an mobile Endgeräte automatisch angepasstes Layout.

Zurück