Datenschutz

Die V-BANK AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher und wohl fühlen. Die V-BANK AG verarbeitet persönliche Daten grundsätzlich gemäß den Datenschutzstandards der Europäischen Union und den Bestimmungen der deutschen Datenschutzgesetze. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für andere Anbieter garantieren können, deren Websites Sie eventuell über Links auf unserer Website erreichen. Mit den folgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht geben.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wer bekommt meine Daten

Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Welche Datenschutzrechte habe ich?

Gibt es für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

In wieweit gibt es eine automatisierte Entscheidungsfindung?

Findet Profiling statt?

Information über Ihr Widerspruchsrecht

Die ausführlichen Informationen zu den oben genannten Punkten können Sie mit der Datenschutzerklärung der V-BANK AG hier herunterladen.

Cookies

Im gesamten Bereich des Webauftrittes setzt die V-BANK AG sogenannte Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unser Webserver an Ihren Computer sendet, um ihn für die Dauer des Besuches und beim Wiederkehren auf unsere Seite zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert oder Cookies abgelehnt werden. Informationen dazu erhalten Sie über die Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers (z.B. Google Chrome oder Mozilla Firefox), den Sie für den Zugang zum Internet nutzen. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Wichtig: Sie benötigen aus Sicherheitsgründen aktivierte Cookies zum erfolgreichen Login in das Onlinebanking der V-BANK AG.

Webanalyse

Sie können die Website der V-BANK AG besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Beim Besuch unserer Website werden automatisierte und rein statistische Informationen wie IP-Adresse, Browsertyp, Domainnamen, Zugriffszeiten etc. erfasst. Diese Informationen werden von uns zum Zweck der Optimierung unserer Webseite mit dem Webanalyse-Tool PIWIK ausgewertet. Dies geschieht völlig anonymisiert. Ein Personenbezug wird dabei nicht hergestellt. Da diese anonymen Daten getrennt von evtl. anderen personenbezogenen Informationen verwahrt werden, ist es unmöglich, daraus Rückschlüsse auf Ihre Identität zu ziehen. Ihre Anonymität bleibt vollständig gewahrt. Personenbezogene Besucherprofile erstellen wir nicht und geben auch keine Daten an dritte Unternehmen weiter, aus denen diese Besucherprofile erstellen können. Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur dann, wenn wir durch ein Gesetz oder eine sonstige Rechtsnorm dazu verpflichtet sind.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Inhalte externer Links der V-BANK AG Website. Die Verweise zu anderen Anbietern sowie Partnerunternehmen sind sorgfältig geprüft, jedoch haben wir keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch deren Betreiber. Daher informieren Sie sich bitte dort über die geltenden Richtlinien.

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

Für Fragen zu Verfahrensweisen im Datenschutzwesen der V-BANK AG steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung:

Thomas Weigold
Datenschutzbeauftragter

V-BANK AG
Arnulfstraße 58
80335 München

Tel.: 089 740 800-0
E-Mail: datenschutz@v-bank.com